12.Tasting - Hamiltons Reserve

 

Die nach Georg Hamilton benannte Serie "Hamiltons Reserve" wurde von niemand geringeren als Hendrik Kelner (auch bekannt durch Avo, Griffin's, u.a) kreiert und in der Dominikanischen Republik in einer Davidoff Fabrik erzeugt. 

Leider wurde der Import nach Österreich im Jahr 2002 eingestellt. Wir haben daher heute eine seit 2002 optimal gelagerte reife Zigarre zur Verkostung.

 

Hamiltons Reserve

Format:     Corona
Herkunft:  Dominikanische Republik
Deckblatt: Connecticut Broadleaf
Umblatt:   Dominikanische Republik
Einlage:   Dominikanische Republik, 
                 Piloto-Cubano Samen


 

 

Beschreibung: 

Die verkosteten Coronas waren alle gut verarbeitet. Sie präsentierten sich perfekt gerollt mit geripptem Deckblatt und sehr gut ziehend.

Aroma und Geschmack:

Das Aroma der verkosteten Hamiltons Reserve Zigarren war verwoben, mit leicht nussigen, zedrigen Geschmack, aber auch leichte Kaffeetöne wurden erkannt. Mit zunehmender Rauchdauer nimmt auch das Volumen, die Würzigkeit und die Komplexität dieser guten Zigarre zu.